Zur Startseite von Splitterherz.com

Kategorien

Archiv

Blogroll

Links

Weblog abonnieren

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem RSS-Feed zu diesem Weblog!

RSS-Feed abonnierenJetzt abonnieren!

Gefährliches Landleben (S. 46-57)

Wenn man wie Ellie (und ich und vielleicht einige von euch?) aus der Großstadt kommt, unterschätzt man ja gerne, dass das Leben auf dem Land Gefahren birgt, die über neugierige Nachbarn und stinkende Misthaufen hinausgehen. Existenzielle Gefahren.

Nicht funktionierende Handys aufgrund von Funklöchern in den Ausmaßen mittlerer Großstädte zum Beispiel. Stillgelegte Schienennetze und lückenhafte Busfahrpläne. Geschlossene Geschäfte an Mittwochnachmittagen. Schneeberge und ungeräumte Straßen im Winter.

Ich habe immer wieder die Erfahrung gemacht, dass die Alteingesessenen uns Neuzugezogenen mit Nachsicht begegnen und uns mit ihren Allradantrieben aus der höchsten Schneewehe ziehen – aber in Kaulenfeld, wo Ellie ja bisher jeden Kontakt vermieden hat, wäre ich mir da nicht so sicher. 

Lest in der neuen ”Splitterherz”-Leseprobe wie Ellie das Landwetter gründlich unterschätzt und sich plötzlich in einer mehr als unangenehmen Situation wiederfindet – und wie sie da wieder rauskommt.

Kommentar schreiben

Bisher wurde noch kein Kommentar geschrieben.
Sei der erste, der einen Kommentar zu diesem Artikel abgibt!
Dein Name *
Deine E-Mail-Adresse *
Deine Homepage
Dein Kommentar *
 
Captcha * Um Spam zu verhindern, trage bitte den Text aus dem Bild in das darunter stehende Feld ein.-
 

Die Autorin: Bettina Belitz

  • Bettina Belitz wurde 1973 an einem sonnigen Spätsommertag in Heidelberg geboren. Schon als Kind fing sie damit an, eigene Geschichten zu schreiben. Nach ihrem Studium arbeitete Bettina Belitz zunächst als Freie Journalistin und Texterin. Heute lebt die begeisterte Italien-Urlauberin mit ihrem Sohn Mio, ihrem Lebensgefährten und drei sturköpfigen Katzen in einem 400-Seelen-Dorf im Westerwald.

Der Titel zum Blog

Bettina Belitz: Splitterherz Bettina Belitz:
Splitterherz
  • Ellie fühlt sich magisch zu Colin hingezogen. Doch der hat ein Geheimnis, das die Liebe der beiden unmöglich erscheinen lässt: Er braucht die Empfindungen anderer Wesen, um zu existieren … Pass auf deine Träume auf!

    Ab Januar 2010 im Handel.